Boys‘ Day

Der Boys‘ Day wird seit 2009 in Österreich durchgeführt, gefördert wird diese Aktion vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) . Ziel ist es, Burschen die Tätigkeitsbereiche von sozialen, pflegerischen und pädagogischen Berufen näher zu bringen. Dazu gibt es am Boys‘ Day selbst Schnuppermöglichkeiten und zusätzlich kostenlose Workshopangebote in den Schulen. Nähere Informationen finden Sie auch auf der Website, auf der Sie den Newsletter abonnieren können: www.boysday.at

Der nächste Boys‘ Day ist

am 14. November 2019

Hier kannst du den Boys‘ Day Folder für Burschen als PDF downloaden [2,0 MB].

Unsere wichtigsten Ziele des Boys‘ Day sind:

  • Erweiterung des Berufswahlspektrums für männliche Jugendliche in Richtung pädagogischer und pflegerischer  Berufe
  • Sensibilisierung von Kindern, Jugendlichen, Eltern, MultiplikatorInnen sowie der Öffentlichkeit
  • Positives Hervorheben der Fähigkeiten von Burschen und jungen Männern

Unsere Angebote für den Boys‘ Day sind:

  • Die Organisation der Einrichtungen fürs Schnuppern am Boys‘ Day Aktionstag. Wir stellen das Angebot an Einrichtungen und Organisationen für einen Besuch zusammen. Dieses ist dann auf der Aktionslandkaste der Boys‘ Day Homepage einsehbar sowie auch gleich online buchbar.
  • Workshops: Unser bewährtes Workshopteam kommt auf Anfrage gerne zu Ihnen in die Schule und arbeitet mit den Burschen lang an den relevanten Themen. Dieses Angebot ist kostenfrei!
  • MultiplikatorInnen-Workshops: Wir arbeiten auch gerne mit Multiplikatorinnen und Multiplikatoren (Lehrer, Eltern, Teams von Schnupperbetrieben etc.)

Ihre Ansprechpartner sind:

Christoph Appl
Terminvereinbarung Workshops und Koordination Aktionstag: Er ist unter 0676/5602085 oder boysday@salzburg.co.at erreichbar

Mag. Thomas Kraft
Regionalverantwortung Boys‘ Day: Er ist unter 0664/5369970 oder boysday@salzburg.co.at erreichbar.